film
Kurze Schatten
2013
Mitarbeit
1/X

 

Der junge hamburger Forscher Albrecht Roscher macht 1858 eine Reise nach Ostafrika. Er hat gerade seine Doktorarbeit zu den Quellen des Nil eingereicht und will nun den empirischen Beleg für seine These erbringen. Er schreibt aus Sansibar:
„Ich verweigere für mein Unternehmen nicht, alles aufs Spiel zu setzen“

 

Team:
Buch, Kamera, Schnitt, Regie: Gerd Roscher
Postproduktion VFX: Jan Sobotka
Sounddesign: Juha Hansen
Produktionsleitung Postproduktion: Elisabeth Sobotka
Titelgrafik:  Jan Sobotka
Sprecher: Jakob Benkghofer, Gerd Roscher